Verkehrskunde (VKU)

Gefahren richtig einschätzen

  • Obligatorisch für die Kategorien A, A1, B und B1
  • Grundvoraussetzung für die Zulassung zur Führerprüfung
  • Frühzeitig zu reservieren
  • Wird von einem Fahrlehrer unterrichtet
  • 2 Jahre lang gültig nach Abschluss

VKU240.-

  • 4x 2 Stunden Unterricht
  • Lehrmittel inklusive
  • Mineralwasser
  • Kursbestätigung

Diese Themen werden besprochen

  • Verkehrssehen, Gefahrenerkennung, Blicktechniken
  • Verkehrsumwelt, Witterung, Verhalten
  • Verkehrsdynamik, Geschwindigkeit, Spurwahl
  • Fahrzeugsicherheit, Ladung, Zustand
  • Verkehrstaktik, Fahrfähigkeit, Ablenkung
  • Umweltbewusstes Fahren, Eco Drive
  • Fallbeispiele

Bist du bereit für den nächsten Schritt?

Melde dich jetzt an für den VKU.